Keyboardforum by Musiker Lanze

Umfrageergebnis anzeigen: Wer hat Interesse an einem Workshop zum "Behringer FCB 1010 Midipedal

Teilnehmer
8. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Habe Interesse

    2 25,00%
  • habe kein Interesse

    6 75,00%
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.192

    Standard Umfrage Interesse an Workshop zum "Behringer FCB 1010" beim Musikertreffen 2016

    So...in Sachen Workshops zum Musikertreffen 2016 hatte der Georg sich angeboten bei genügend Interessenten einen Workshop zum Arbeiten mit dem Midipedal "Behringer FCB 1010" in Verbindung mit dem Keyboard (speziell seinem Korg Pa3X Musikant) abzuhalten.

    Und damit wir erst mal sehen ob genügend Interessenten vorhanden wären bitte oben in der Umfrage teilnehmen.

  2. #2
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.192

    Standard

    Ich persönlich habe kein Interesse weil ich zum einen kein Midipedal besitze und zum anderen auch nicht vorhabe mir eines demnächst anzuschaffen.

  3. #3
    Senior Member Avatar von kn7ebel
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    95

    Standard

    ja, interessiert mich.

  4. #4
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.192

    Standard

    Ja Fredi...Da scheinst Du momentan der Einzige zu sein. Ich denke mal, da machst Du das einfach mal direkt mit dem Georg. Is ja Sonnabend tagsüber dafür genug Zeit.

  5. #5
    King Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Hannover-Wettbergen
    Beiträge
    940

    Standard

    Mit Fredi komme ićh schon klar;-) . Und es war ja auch nur ein Angebot. Und wenn dann kein Bedarf und/oder Interesse ist, kann ich mich in Erfurt aufs Konsumieren beschränken. Ist sicherlich nicht der schlechteste Teil.

  6. #6
    Elite Member Avatar von Playboy
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    608

    Standard

    Sollte ich kommen, kann ich da gerne Unterstützung anbieten.

    Ich kann verstehen, das wenige Interesse haben, da keiner genau weiß was das Midi-Pedal kann.

    Kurz erklärt, kann es jede Funktion auslösen, die mit einem Midisiganal an eurem Key belegt ist.

    Ob Volume, Fill in, Sound Change, Variation Wechsel, Start/Stop, Ending und vieles mehr.

    Es ist ein sehr preiswerte Ergänzung zu Eurem Instrument und lässt sich dank Windows / MAC und iPad Tools sehr einfach programmieren.

    Wer es einmal genutzt hat, wird es niemehr missen wollen.

    Eure Finger bleiben auf den Tasten und der Wechsel / Steuerung des Keys erfolgt mit dem Fuß.
    __________________
    Euer Playboy

    Das "alte" Hobby ... lässt mich spielen ....
    VSTś, Hauptwerk, vArranger, Yamaha Montage 6, Yamaha Genos, Yamaha Reface DX, Korg Kronos 61, Korg Pa4x, Korg Radias, Korg PA600 Expander, Roland Integra 7, Roland BK 7m, Ketron SD 1000, diverse analoge / digitale Wersi Modelle, Boehm und meine 3 manualige GALAXIS 2018

  7. #7
    King Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Hannover-Wettbergen
    Beiträge
    940

    Standard

    Viele scheuen ja solche Geräte, weil sie meinen, dass es technisch zu komplziert ist. Ist es aber nicht, sondern auch für einen MIDI-Legastheniker wie mich durchaus zu beherrschen. Und wenn man denn Komfort dieser Handhabung einmal ausprobiert hat, will man nicht mehr darauf verzichten.


    Ich war das noch von meinem TECHNICS gewohnt und suchte nach einer Lösung, die auch am neuen Keyboard eine vergleichbare Funktionalität bringt.

    Das läuft grundsätzlich mit jedem Keyboard. Ich würde es einmal mit Korg demonstrieren, weil ich eben das PA3 X habe.

  8. #8
    Elite Member Avatar von Playboy
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    608

    Standard

    Ich habe es am Pa3x, Pa600, Tyros 5 und Wersi genutzt.
    Die Konfiguration ist dank divers. Softwareangebote kinderleicht.
    __________________
    Euer Playboy

    Das "alte" Hobby ... lässt mich spielen ....
    VSTś, Hauptwerk, vArranger, Yamaha Montage 6, Yamaha Genos, Yamaha Reface DX, Korg Kronos 61, Korg Pa4x, Korg Radias, Korg PA600 Expander, Roland Integra 7, Roland BK 7m, Ketron SD 1000, diverse analoge / digitale Wersi Modelle, Boehm und meine 3 manualige GALAXIS 2018

Ähnliche Themen

  1. Hier alle !!! Videos vom Musikertreffen 2016 in Erfurt "Airport Hotel"
    Von Musiker Lanze im Forum jährliche Musikertreffen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.03.2017, 13:54
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 19:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2016, 18:17
  4. Midi fußschalter behringer fcb 1010
    Von Georg im Forum PA- und Bühnen-Equipment
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 01:28
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 00:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •