Keyboardforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Elite Member Avatar von Mr.Tyros
    Registriert seit
    19.03.2014
    Ort
    Lensahn
    Beiträge
    546

    Frage Die GEMA ist Veranstalter-Sache

    Mal eine Frage aus Interesse:

    Ich bin bislang fast ausschließlich auf Privatfeiern aufgetreten, sprich Veranstaltungen, die der GEMA nicht gemeldet werden müssen.

    Doch eine Unklarheit: Die GEMA-Anmeldung ist ja generell Sache des Veranstalters.
    Wenn ich nun auf eine Veranstaltung komme und erfahren muss, dass der VA diese eben NICHT bei der GEMA angemeldet hat, bin ich dann straffällig bzw. mache ich mich schadensersatzpflichtig?

    Des Weiteren würde mich mal interessieren, wie es generell mit der Musik ausschaut, da ich gelegentlich "fertige" Musik abspiele. Muss ich hierbei eine Anmeldung im Sinne einer Privatfeier vornehmen, oder ist "das alles gedeckelt"?
    Eine Anfrage bei der GEMA wollte ich noch nicht stellen, um nicht direkt irgendwie ins Visier für eventuelle Anmeldungen zu rücken :)

    Gruß,Danny
    No mum, that´s NOT Jack Sparrow, that´s Toumas Holopainen!!!


    Tyros4, MOTIF XF7, Pa3X Le Musikant, PC3Le6, KN5000, Fantom S

  2. #2
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.302

    Standard

    Ich antworte mal nach meinem derzeitigen Wissensstand denn ich weiß nicht, ob sich in den letzten Jahren dahingehend etwas geändert hat. Ich mache ja seit Jahren keine öffentlichen Veranstaltungen sondern spiele nur noch auf privaten Partys innerhalb meiner Familie und Verwandtschaft.

    Zitat Zitat von Mr.Tyros Beitrag anzeigen
    Wenn ich nun auf eine Veranstaltung komme und erfahren muss, dass der VA diese eben NICHT bei der GEMA angemeldet hat, bin ich dann straffällig bzw. mache ich mich schadensersatzpflichtig?
    Wie Du schon selber sagtest...der Veranstalter ist für die GEMA zuständig und nicht Du. Hat er die Veranstaltung nicht gemeldet dann macht Er !!! sich straffällig und nicht Du.
    Du bist nur verpflichtet die GEMA Listen auszufüllen.
    Wobei ich diese GEMA Listen an sich schon absolut schwachsinnig finde weil...woher soll ich als Musiker vor einer Veranstaltung denn schon wissen, welche Songs ich an dem Abend spielen werde? Das kommt doch immer auf das jeweilige Publikum und die Stimmung an.
    Da man aber in der Regel die Listen ja vorher ausfüllen muss ist das eben absolut hirnrissig und zeigt einmal mehr, dass es der GEMA nur um die Kohle an sich geht.

    Des Weiteren würde mich mal interessieren, wie es generell mit der Musik ausschaut, da ich gelegentlich "fertige" Musik abspiele. Muss ich hierbei eine Anmeldung im Sinne einer Privatfeier vornehmen, oder ist "das alles gedeckelt"?
    Es ist egal ob Du fertige Musik in Form von Mp3/Wave oder Songs auf dem Keyboard, Gitarre oder anderen Instrumenten spielst. Und es is auch egal ob Du da nur 3 oder 50 Songs spielst. Wichtig is nur ob die Veranstaltung als solches GEMA pflichtig ist oder nicht.

  3. #3
    Elite Member Avatar von Mr.Tyros
    Registriert seit
    19.03.2014
    Ort
    Lensahn
    Beiträge
    546

    Standard

    Cool, das reicht für meine Fragen absolut aus :)

    Im konkreten Falle handelt es sich bei mir um eine private Gartenparty, die ja nicht angemeldet werden muss, allerdings weiß ich aus seeehr guter Quelle (Aka icke) dass der Nachbar gerne wegen jedem Pups gleich die juristische Keule schwingt

    Gruß, Danny =)
    No mum, that´s NOT Jack Sparrow, that´s Toumas Holopainen!!!


    Tyros4, MOTIF XF7, Pa3X Le Musikant, PC3Le6, KN5000, Fantom S

Ähnliche Themen

  1. Die größten Veranstalter-Lügen
    Von Musiker Lanze im Forum Entertainment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 18:16
  2. Was kostet die Gema
    Von kawatom im Forum Diverses
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 20:45
  3. Der Chordfinder am Technics Key, eine wirklich sinnvolle und hilfreiche Sache
    Von Musiker Lanze im Forum Workshops, Tipps und Tricks rund um die Technics Keys
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 00:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •