Keyboardforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Musika
    Gast

    Standard KORG Keyboard kabellos gut?

    Hey allesamt,

    wollte mir wohl bei Gelegenheit mal ein kabelloses Keyboard zulegen.. Die Kabellage im Studio nervt dann doch irgendwann.
    Ich dachte da an das KORG microKey Air 61, welches hier http://www.welches-keyboard.com/prod...crokey-air-61/ als praktisch dargestellt wird.
    Trotz langer Recherchen traue ich mich trotzdem nicht, dieses zu kaufen, bevor ich nicht zumindest ein Feedback aus eigenen Erfahrungen erhalten kann. Kennt sich da wer aus? Informiert habe ich mich schon über das Keyboard, das steht fest.
    Es geht nur darum, sicherzugehen, dass die angegebenen Informationen auch korrekt sind und erfahrungsgemäß bestätigt werden können.

    Lieben Gruß und danke schonmal!

  2. #2
    Profi Member Avatar von miraculix
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    84028 Landshut
    Beiträge
    303

    Standard

    Mich würde`s auch interessieren.
    anders als alle anderen

  3. #3
    Junior Member Avatar von Gerry_H
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Kaiserwinkel nähe Kitzbühel Tirol
    Beiträge
    43

    Standard

    Wäre sicher kein Fehler, ohne den Kabeln

    Gerry

  4. #4
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.196

    Standard

    Ihr beiden habt aber schon bemerkt, dass der Thread aus 2016 und der User gar nicht mehr hier registriert ist. Und auch der gepostete link ist nicht mehr erreichbar.

  5. #5
    Senior Member Avatar von Sloopy
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Landkreis OL
    Beiträge
    86

    Standard

    Wer 'nen Lötkolben schwingen kann, für den geht's vielleicht preiswerter und universeller, z. B. mit einem Funkkopfhörer-Set,
    dem Mut, die Teile zu zerlegen, Sender und Empfänger samt Zubehör in kleine Gehäuse packen und fertig
    (Sendefrequenz 833 MHz, 3 Kanäle und Kosten ca. 55 €).
    Den Prototyp hier brauchte ich vor ein paar Jahren mal auf die Schnelle, daher fehlt's etwas an der Optik.

    Die Senderplatine hatte ich auch kurz mal im KN2000, aber die Versorgungsspannung war grenzwertig, der Platz im KN ebenso
    und die Störspannung enorm.

    Gruß Rainer

    (Warum kann ich die doppelten Bilder nicht mehr löschen???? )
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Funk (1).jpg   Funk (2).jpg   KH-Funk01.jpg   KH-Funk02.jpg  
    Geändert von Sloopy (12.01.2018 um 19:38 Uhr) Grund: Bilder doppelt gemoppelt

Ähnliche Themen

  1. für Fans der Beatles gibts von Korg das Keyboard "Liverpool"
    Von Musiker Lanze im Forum Korg Keyboards, Synthesizer, Workstation & Pianos
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.01.2016, 18:39
  2. Keyboard-Ständer
    Von PianoTorte im Forum Yamaha MoX/MoXF
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2014, 09:58
  3. Umfassender Testbericht Korg PA900 Keyboard
    Von Musiker Lanze im Forum Test- und Erfahrungsberichte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 10:43
  4. Keyboard - PC
    Von Storm im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 21:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •