Keyboardforum by Musiker Lanze

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34
  1. #11
    Newbie
    Registriert seit
    10.09.2017
    Ort
    Neuss in NRW neben Düsseldorf
    Beiträge
    8

    Daumen hoch Eine "glockenreine" deutsche Anleitung

    Ich habe mir gerade die beiden Videos angesehen und möchte an dieser Stelle eine Lanze (konnte ich mir nicht verkneifen) für Deine
    Arbeit brechen. Ich denke, daß das jeder DAU (werde ich lieber nicht erklären) verstehen kann.
    Zitat Torfrock: Vielen, vielen Danke!!!

  2. #12
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    11.869

    Standard

    Zitat Zitat von MBQ Beitrag anzeigen
    daß das jeder DAU (werde ich lieber nicht erklären)
    aber ich...für alle die mit dem Begriff nix anzufangen wissen...das is der "Dümmste Anzunehmende User"

  3. #13
    Junior Member Avatar von tkreutz
    Registriert seit
    14.08.2017
    Ort
    Wolken b. Koblenz
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo,

    also für Leute die generell in Foren unterwegs sind, die dürften auch mit diesem Forum zurecht kommen. Ich muss aber zugeben, dass ich mir als Neuling besser erst das Video anschauen hätte sollen, als gleich das Forum nutzen zu wollen, es hätte einige Fragen vorab geklärt z.B. die Sache mit dem Haken setzen "angemeldet bleiben". Gleichzeitig wirft dieser Punkt auch meine erste Frage zu dem Forum auf, warum hat man hier eine derartig kurze Timeout-Zeit eingestellt ? Ich bin nämlich auch beim ersten Beitrag "rausgeflogen" und der ganze Text war futsch.

    Was die Videos angeht. Die sind natürlich wie immer gut gemacht. Auf einem normalen Monitor dürfte es auch nicht auffallen. Ich habe mir jetzt meinen neuen Arbeitsplatz (MacbookPro-Notebook + 4k-Monitor) eingerichtet. Auf einem hochauflösenden Monitor wird das dann recht schwammig dargestellt. 4k Videos stellen natürlich einen neuen Anspruch dar, der dann kommt, wenn man sich irgendwann mal einen neuen Monitor zulegt - aber wenn man sich sich einmal in dieses Detail verliebt hat, möchte man es auch nicht mehr missen. Hängt natürlich auch von der Datenanbindung ab (Upload). Ich hoffe mal, dass sich hier noch etwas bewegt, denn von der Bildqualität ist es eine deutliche Verbesserung, die auch Details erkennen lässt (was bei Produktpräsentationen schon hilfreich sein kann).

    Ansonsten gibt es da nix zu "meckern" - vielen Dank für Deine Zeit- und Arbeit, die Du geopfert hast.


    Beste Grüße
    Thorsten

  4. #14
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    11.869

    Standard

    warum hat man hier eine derartig kurze Timeout-Zeit eingestellt ?
    Kann ich Dir nicht sagen...die war vom System her so eingestellt und ich wüsste auch nicht, wo ich das jetzt ändern könnte. Setzt einfach das Häkchen und schon klappts auch mit dem Nachbarn.

    Nur um es nebenbei zu erwähnen...die Videos wurde in Full HD aufgenommen und von daher dürfte man auch alles deutlich sehen.
    Was man allerdings machen sollte...YouTube stellt manchmal erst mal eine andere Auflösung ein (warum auch immer). Von daher muss man dann halt von Hand die Auflösung des Videos auf Full HD stellen.

  5. #15
    Junior Member Avatar von tkreutz
    Registriert seit
    14.08.2017
    Ort
    Wolken b. Koblenz
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Musiker Lanze Beitrag anzeigen
    Kann ich Dir nicht sagen...die war vom System her so eingestellt und ich wüsste auch nicht, wo ich das jetzt ändern könnte. Setzt einfach das Häkchen und schon klappts auch mit dem Nachbarn.

    Nur um es nebenbei zu erwähnen...die Videos wurde in Full HD aufgenommen und von daher dürfte man auch alles deutlich sehen.
    Was man allerdings machen sollte...YouTube stellt manchmal erst mal eine andere Auflösung ein (warum auch immer). Von daher muss man dann halt von Hand die Auflösung des Videos auf Full HD stellen.
    Oh super - ja, danke für den Tipp. Mein YouTube stand auf 480p - das war natürlich sehr bescheiden - jetzt sieht es doch deutlich besser aus.

    Ich bin mit VBulletin leider nicht vertraut, ich dachte immer, man würde PHPBB einsetzen. Aber wenn ich mir die Geschichte zu VBulletin ansehe, scheint mit der Wahl dieser Komponente wohl auf ein totes Pferd gesetzt worden sein. (In Wikipedia zu VBulletin Wiki heißt es: "...Mit der Veröffentlichung der ersten vBulletin 5 Connect-Version beendet Internet Brands die Zusammenarbeit mit dem deutschen Vertrieb..."

    Seit 2012 hat es scheinbar auch keine positive Entwicklung mehr gegeben:

    s. LINK

    Das ist natürlich bitter, wenn man auf Support- oder Hilfestellung angewiesen ist. Aber sicherlich ein anderes Thema.

    Ich denke mir nur, dass viele Probleme, die Hilfestellung erfordern auch mit der Weiterentwicklung eines Produktes stehen oder fallen. (z.B. Thema "mobile Devices einbinden" - was ja ein sehr gutes Feature im Jahre 2011 war, aber sich thematisch auch weiterentwickelt. Und hier ist halt die Frage, wie lange man mit der Version 4.x.x der Entwicklung zu HTML 5 und CSS3 auf mobile Geräte noch standhalten kann.

    Gruß
    Thorsten
    Geändert von tkreutz (15.10.2017 um 11:17 Uhr)

  6. #16
    Junior Member Avatar von tkreutz
    Registriert seit
    14.08.2017
    Ort
    Wolken b. Koblenz
    Beiträge
    27

    Standard

    1. Sie können einen Beitrag nur innerhalb von 30 Minuten, nachdem Sie ihn abgeschickt haben, ändern. Diese Zeit ist inzwischen verstrichen. Wenn Sie Änderungen an Ihrem Beitrag vornehmen möchten, müssen Sie sich an den Administrator wenden.

    Was ist denn das für ein Feature ?

    Langer Rede - kurzer Sinn. Der Einsatz einer aktuelleren Software würde sicher viele Problemumgehungserklärungsvideos ersetzen ;-) - Das ist jetzt natürlich nicht "böse" gemeint. Ich weiß, dass viel ehrenamtliche Zeit für so ein Engagement drauf geht.
    Geändert von tkreutz (15.10.2017 um 11:28 Uhr)

  7. #17
    XL Member Avatar von wohliks
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    Niestetal bei Kassel in Hessen
    Beiträge
    133

    Standard

    Zitat Zitat von tkreutz Beitrag anzeigen
    Langer Rede - kurzer Sinn. Der Einsatz einer aktuelleren Software...
    Daran liegt es sicher nicht: Dafür muss es eine Einstellmöglichkeit in der Foren-Software geben, denn ich kenne ein Forum, in dem man eigene Artikel über eine Woche hinweg editieren kann - trotz älterer Software (V 3.8.6).

    EDIT
    @Lanze: Vielleicht könntest Du als Admin den Zeitraum auf länger einstellen, um diesbezügliche Rückfragen zukünftig zu vermeiden? Das setzt zwar voraus, dass die User eine gewisse Disziplin (z.B. Änderungen kennzeichnen) einhalten, damit Threads nicht durch nachträgliche Änderungen entstellt werden, aber es würde den Stress vermindern, wenn man nach drei Stunden einen Tipp- oder sachlichen Fehler entdeckt oder einen Beitrag ergänzen möchte.
    Geändert von wohliks (15.10.2017 um 11:48 Uhr) Grund: Ergänzung
    Viele Grüße
    Bernhard

  8. #18
    Nicht mehr im Forum Avatar von Webmaster
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    713

    Standard

    Du darfst nicht vergessen das wir hier ein Privates Forum sind.
    Wir können uns halt hier nicht ständig eine neue Version und teuren Support leisten.
    vBulletin ist mit der Version 5 schon auf einen richtigen Weg und meiner Meinung auch die beste Forum Software.

    Ich denke aber auch, das die Foren allgemein sowieso am Aussterben sind siehe (Fätzebook & Co.)
    und deswegen auch keine große Entwicklung mehr geben wird.
    Time to say goodbye...

  9. #19
    Junior Member Avatar von tkreutz
    Registriert seit
    14.08.2017
    Ort
    Wolken b. Koblenz
    Beiträge
    27

    Standard

    Es gibt eine Einstellmöglichkeit - den einen Punkt meinte ich jetzt nicht bei der generellen Frage nach der Wahl der Boardversion.

    Bulletin 4.x.x ist eine ältere Software - man kann die Software heute nicht mehr neu kaufen, der Hersteller ist bei Version 5. Das bedeutet, dass der Hersteller auch keinen großen Aufwand mehr in die Pflege stecken wird - da er sich ja auch aus dem deutschen Support zurückzieht. Und eben genau aus diesem Grund halte ich die Version 4.x.x für ein zukünftiges Problem.

    Vergleich - man kann auch heute noch Windows 7 einsetzen, wird aber künftig irgendwann eher mehr Probleme als Problemlösungen dazu bekommen. Version 4.2.5 kann man als Beta einstufen - ein Versuch auf PHP 7.x umzusteigen, der noch mit Problemen behaftet ist, die wahrscheinlich auch nicht mehr gelöst werden. (s. Forum vBulletin zu Version 4.2.5).

    Link


    Zu Version 4.5.2

    Link
    Geändert von tkreutz (15.10.2017 um 11:58 Uhr)

  10. #20
    Nicht mehr im Forum Avatar von Webmaster
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    713

    Standard

    Time out, habe ich mal so eingestellt
    wenn man das Häkchen bei der Anmeldung nicht setzt, der fliegt nach ca. 30 min raus.
    Time to say goodbye...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.08.2017, 21:13
  2. Das Ketron SD9 mit neuen Features zur Musikmesse
    Von Musiker Lanze im Forum Roland, Casio, Ketron und andere Keys & Pianos
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 01:09
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2014, 17:52
  4. Umzug des Forums auf neuen Server im Oktober 2014
    Von Musiker Lanze im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 15:24
  5. Die neuen Features im Forum
    Von Musiker Lanze im Forum Fragen und Infos zum Forum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 16:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •