Keyboardforum by Musiker Lanze

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11
    Senior Member Avatar von Frank Gabriel
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    41748 Viersen, NRW
    Beiträge
    90

    Standard

    Nein Bernd, diesmal nicht. Kann sein, dass wir die Ausstellungsstücke am Samstagabend zum Sonderpreis abgeben.

    Liebe Grüße
    Frank Gabriel
    Team DEEBACH

  2. #12
    Junior Member
    Registriert seit
    05.01.2005
    Beiträge
    27

    Standard Max beim Tastenfestival 2017

    Hallo Frank,

    ich hatte mir am Freitag lange den MAX angehört und angehört.

    Wie andere Gäste so war auch ich vom Preis-Leistungsverhältnis sowie von den bearbeitungsmöglichkeiten total begeistert.

    Die Umsetzung/ Abspielen von Midifiles und die Möglichkeit Styles aus Midifiles zu erzeugen sind in der Preisklasse einmalig.

    Der Max kann klanglich und technisch mit der 2000 € Klasse ganz locker mithalten.

    Zusätzliche Styles sind demnächst von der Deebach Homapage herunterladbar.

    Das Konzept hat mich voll überzeugt.

    Ich persönlich bin gerade dabei angesammelte Teile bei mir zu verkaufen um mir im Herbst den Max zuzulegen.

    Mein Tipp: unbedingt anhören und sehen.

    Rob



    Zitat Zitat von Frank Gabriel Beitrag anzeigen
    Nein Bernd, diesmal nicht. Kann sein, dass wir die Ausstellungsstücke am Samstagabend zum Sonderpreis abgeben.

    Liebe Grüße
    Frank Gabriel
    Team DEEBACH

  3. #13
    Elite Member
    Registriert seit
    02.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    661

    Standard

    Wie war es denn sonst? George Fleury war dort und einige andere, wie lief es?
    Gruß Lutz

  4. #14
    Senior Member Avatar von Frank Gabriel
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    41748 Viersen, NRW
    Beiträge
    90

    Standard

    Hallo Rob,

    es freut mich sehr, dass dir unsere Präsentation gefallen hat. Ich denke unser "kleiner MAX" kann zumindest klanglich noch mit ganz anderen Modellen locker mithalten. Man muss, um das zu erkennen, nur mal die "rosarote Markenbrille" für einen Moment ablegen. Ich danke dir für dein Lob an dieser Stelle und freue mich auf einen neuen Kunden im Herbst.

    Liebe Grüße
    Frank Gabriel
    Team DEEBACH

  5. #15
    Elite Member Avatar von Playboy
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    608

    Standard

    Der MAX ist eine ganz nette Schrauberkiste für das Geld.
    Sollte man jedoch auf eine breite Styleauswahl setzen, empfehle ich einen Korg PA600 + Deebach Sounds.
    Da muss man auf nichts mehr warten oder Handanlegen. Alles drin.
    Und was noch fehlt kann man an diversen Stellen kaufen.
    Übrigens dürfte ein gebrauchter PA600 + Deebach Sounds zum fast gleichen Preis zu realisieren sein. :)




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    __________________
    Euer Playboy

    Das "alte" Hobby ... lässt mich spielen ....
    VSTś, Hauptwerk, vArranger, Yamaha Montage 6, Yamaha Genos, Yamaha Reface DX, Korg Kronos 61, Korg Pa4x, Korg Radias, Korg PA600 Expander, Roland Integra 7, Roland BK 7m, Ketron SD 1000, diverse analoge / digitale Wersi Modelle, Boehm und meine 3 manualige GALAXIS 2018

  6. #16
    Senior Member Avatar von Frank Gabriel
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    41748 Viersen, NRW
    Beiträge
    90

    Standard

    Hallo Bernd,

    da du deinen Pa600 mit Deebach XMS-Pro ausschließlich als Expander nutzt, kann ich deine Empfehlung verstehen. Die Kunden, die tatsächlich mit einem Pa600 gespielt haben und nun auf MAX umgestiegen sind, haben da eine völlig andere Meinung.

    Liebe Grüße
    Frank Gabriel
    Team DEEBACH

  7. #17
    Profi Member Avatar von Balou
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    Rheinland bei Köln
    Beiträge
    444

    Standard

    Frank,

    tut sich denn noch etwas in Sachen XMS für die diversen KORG-Keyboards? Version >1.15???

    VG

    Balou

  8. #18
    Senior Member Avatar von Frank Gabriel
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    41748 Viersen, NRW
    Beiträge
    90

    Standard

    Hallo Balou,

    ich weiß nicht was die Frage mit diesem Thread zu tun hat. An der Antwort, die dir Dietmar dazu bereits in unserem Forum gegeben hat, hat sich nichts geändert.

    Liebe Grüße
    Frank Gabriel
    Team DEEBACH

  9. #19

    Standard

    Oh, ich kann sehr gut nachvollziehen, was die Frage hier zu suchen hat:
    - Sollte man sich denn wirklich für ein Deebach System entscheiden - unabhängig davon, ob nun ein Max (technisch also eine Medeli A1000 mit Eueren Sounds) oder ein Korg PA mit XMS Tuning, so möchte man doch künftig auch bei möglichen Updates/ Upgrades partizipieren.
    Und sorry - für mich stellt es sich wie folgt dar: Die Firma Deebach arbeitet gerne an neuen Projekten und vergißt (nach meiner Sichtweise) dann gerne mal ihre Bestandskundschaft - also die Leute, welche z.B. ein PA3Xpro mit XMS ihr eigen nennen.
    Wer sagt mir eigentlich, dass mir das als Max-Käufer genauso gehen würde, wenn die Firma Deebach mal wieder eine künftige, neue Spielwiese entdeckt hat?

    Und dann nochmals zu Herdecke: Ich habe Dietmar auf dem Max-E Piano gesehen und gehört. Das Lautsprecher-System des E-Pianos klang ziemlich höhenbetont und der Bass fehlte dramatisch. Das wurde augenscheinlich sofort besser, als Dietmar die Säulen-PA aufdrehte und dem Bass hier etwas stärker aufdrehte.
    Aber: Als potentieller E-Piano Käufer/ Spieler möchte ich das Teil so verwenden, wie es ist und mir nicht noch gleich ne zusätzliche PA zuschalten müssen. Sorry und ohne externe Anlage hat mit das integrierte Wiedergabesystem garnicht gefallen.

    Insgesamt finde ich es gut, dass es neben den großen Anbietern Firmen, wie Deebach gibt. Ich hab nun beschlossen, dass es für mich keinen Max gibt.
    Aber ich empfehle trotzdem Jedem sich dieses gut klingende Keyboard mit gutem Preis-Leistungsverhältnis mal anzuhören.
    Ach ja - vom Stylebereich sollte man jedoch keine Wunder erwarten.
    Liebe Grüße,
    Michael

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tastenfestival in Herdecke
    Von Balou im Forum jährliche Musikertreffen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 18:03
  2. KORG Pa4X (Mit Update 2017) MUSIKANT Show 2017 mit Dirk Lindemann
    Von Musiker Lanze im Forum Korg Keyboards, Synthesizer, Workstation & Pianos
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2017, 18:26
  3. Superbooth 2017
    Von HaDi im Forum Sehenswerte und witzige Videos aus dem Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2017, 12:02
  4. OK Tastenfestival in Herdecke gesehen
    Von Wolle43 im Forum Diverses
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 19:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •