Keyboardforum by Musiker Lanze

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38
  1. #21
    WS-Musik Support
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Heidrun Beitrag anzeigen

    Was kaufst Du lieber:

    Tyros5/76
    Keyboardstativ

    oder

    Tyros5/76
    Keyboardstativ
    1000 Midifiles
    500 Styles
    Ich nehm die Midis das Yammi kannste behalten

  2. #22
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.302

    Standard

    haha...irgendwie hab ich von Dir schon fast auf so einen Kommentar gewartet.

  3. #23
    XL Member Avatar von Heidrun
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    In einem 2000-Seelen-Dorf zwischen Stuttgart und der schwäbischen Alb
    Beiträge
    115

    Standard

    Hallo miteinander,

    also... nach viel Recherche, zig Mails und PNs kann man ganz kurz und bündig sagen:

    Es gibt keine gesetzliche Bestimmung, die das Löschen der Keyboard-Datenträger bei Keyboard-Verkauf vorschreibt.
    Aber!!!!!

    Wer sein Keyboard mit der Software verkauft, und diese trotzdem weiter benutzt, macht sich strafbar.

    Also wer jetzt z.B. Tyros5 mit der Software verkauft, und auf Genos trotzdem damit weiter spielt, muss sie eigentlich neu kaufen.
    Denn sonst spielt er mit raubkopierter Software.
    Ein schlechter Deal!

    Wann hat man bei Software-Weitergabe an einen einzigen Käufer nichts zu befürchten?

    Zum Beispiel, wenn man...

    ... auf eine andere Keyboard-Marke umsteigt - also ein anderes Fabrikat
    ... aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr musizieren kann

    Also immer dann, wenn man die Software nicht mehr selbst nutzt bzw. nutzen kann.

    Egal, was dazu weiter in den Nutzungsbedingungen der Software-Hersteller oder Vertreiber steht.

    Herzliche Grüße von Heidrun - und ein Danke an alle, die zur Klärung dieses brisanten Themas beigetragen haben.
    Geändert von Heidrun (01.11.2017 um 16:53 Uhr)
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de • heidrun-dolde.de • soundwonderland.de • musicando.de
    Youtube: • youtube.com/user/HeiDol • youtube.com/user/SoundWonderland • youtube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: • facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


  4. #24
    Administrator Avatar von Handsome
    Registriert seit
    16.04.2017
    Ort
    Deilinghofen bei Hemer in Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    364

    Standard

    Hallo, Heidrun - so kenne ich das auch, ABER der Verkäufer sollte den Lizenzgeber bzw. Hersteller über die Lizenzübertragung bzw. den Besitzerwechsel informieren. Ich kann Dir nur zustimmen, das Raubkopierer nicht nur eine Plage, sondern vielmehr Wirtschaftsschädiger sind - da gibt es nix zu diskutieren !!
    Schönen Abend und viele Grüße
    Heidrun


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

  5. #25
    XL Member Avatar von Heidrun
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    In einem 2000-Seelen-Dorf zwischen Stuttgart und der schwäbischen Alb
    Beiträge
    115

    Standard

    Danke Dir für deinen Kommentar, Handsome!

    Wir haben künftig jetzt zumindest eine Marschrichtung...

    Herzl. Gruß von Heidrun
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de • heidrun-dolde.de • soundwonderland.de • musicando.de
    Youtube: • youtube.com/user/HeiDol • youtube.com/user/SoundWonderland • youtube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: • facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


  6. #26
    XL Member Avatar von Heidrun
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    In einem 2000-Seelen-Dorf zwischen Stuttgart und der schwäbischen Alb
    Beiträge
    115

    Standard

    #15, Lutz:
    Wer sich noch ein wenig näher mit der Weitergabe von Software befassen möchte, dem sei der Link empfohlen.
    https://irights.info/artikel/eugh-ur...ellschaft/7239

    Wie auch schon ansonsten geschrieben, kann rechtmäßig jegliche Software, egal ob Midifiles, Registrierungen oder Programme weiterverkauft werden.
    Hier geht es um den Verkauf oder Weitergabe einer Lizenzvereinbarung, die durch das Urteil des EuGH nicht tangiert wurde.
    Dies wurde früher nicht so für rechtlich zulässig erklärt und deshalb auch juristisch verfolgt.
    Ich habe kurz nachdem Lutz auf diesen Beitrag aufmerksam gemacht hat, den Autor dieses Artikels (Till Kreutzer) angeschrieben.
    Dieser hat eben geantwortet:

    das haben Sie missverstanden. Der Erwerber einer Software darf nach jener Entscheidung das erworbene Exemplar weiterverkaufen. Hat er eine Lizenz/eine Datei erworben, darf er - natürlich - auch nur eine Lizenz/Datei weiterveräußern. Er selbst muss dann seine eigene Kopie unbrauchbar machen. Für Dateien soll hiernach das gleiche Prinzip gelten wie bei physischen Kopien.
    Also auch von dieser Stelle gibt es eine Bestätigung dessen, was wir inzwischen heraus gearbeitet haben.

    LG Heidrun
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de • heidrun-dolde.de • soundwonderland.de • musicando.de
    Youtube: • youtube.com/user/HeiDol • youtube.com/user/SoundWonderland • youtube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: • facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


  7. #27
    XL Member Avatar von wohliks
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    Niestetal bei Kassel in Hessen
    Beiträge
    161

    Standard

    Zitat Zitat von Heidrun Beitrag anzeigen
    Wann hat man nichts zu befürchten?

    - Wenn man auf eine andere Keyboard-Marke umsteigt - also ein anderes Fabrikat
    - oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr musizieren kann

    ... und deshalb die Software nicht mehr selbst nutzt bzw. nutzen kann.
    Das ein bisschen zu eng gefasst - so könnte man schlussfolgern, dass zwingend eine der beiden genannten Voraussetzungen gegeben sein muss, das ist aber nicht wirklich der Fall.

    Ich würde es so formulieren:

    • Es ist grundsätzlich verboten, die Software zu verkaufen (oder weiterzugeben) und dennoch eine Kopie davon weiterhin zu nutzen - damit wird man zum Raubkopierer. Das gilt auch, wenn jemand ein Keyboard verkauft, aber die dafür gekaufte Software selbst weiterhin nutzen will (z.B. auf'm Genos) - dann muss die Software auf dem Key gelöscht werden, weil der Verkäufer sonst mit dem Key eine (Raub)kopie an den Käufer weitergibt.
    • Wer die Software dagegen nicht mehr nutzt (egal aus welchem Grund!), darf sie weiterverkaufen - er muss dann evtl. noch in seinem Besitz befindliche Kopien vernichten.
    Geändert von wohliks (01.11.2017 um 16:20 Uhr) Grund: sachliche Ergänzung
    Viele Grüße
    Bernhard

  8. #28
    XL Member Avatar von Heidrun
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    In einem 2000-Seelen-Dorf zwischen Stuttgart und der schwäbischen Alb
    Beiträge
    115

    Standard

    Stimmt, Deine Fassung ist besser!

    Ich hab das oben in #23 noch etwas angepasst.

    Danke!!
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de • heidrun-dolde.de • soundwonderland.de • musicando.de
    Youtube: • youtube.com/user/HeiDol • youtube.com/user/SoundWonderland • youtube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: • facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


  9. #29
    Profi Member Avatar von miraculix
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    84028 Landshut
    Beiträge
    315

    Standard

    Hallo Heidi Hallo meine Herren,

    ich habe eine Frage:

    1) Wie ist es vom Gesetz her, wenn man von den Internet Seiten der Anbieter die kostenlose Angebote runterladet und benutzt, und irgendwann das Gerät und die Midifiles, Styles, mp3`s usw mitverkauft ? Ich habe in den AGB`s der entsprechenden Anbieter nicht gefunden. Und einige Anbieter gibt es nicht mehr.

    Es gibt bei fast allen Anbietern auch einige kostenlose Angebote. Ich nenne keine Namen.

    Beste Grüße Horst
    anders als alle anderen

  10. #30
    XL Member Avatar von Heidrun
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    In einem 2000-Seelen-Dorf zwischen Stuttgart und der schwäbischen Alb
    Beiträge
    115

    Standard

    Hallo Horst,

    selbst wenn Software kostenlos ist, hast Du nicht die Lizenz, sie weiterzuvertreiben.
    Denn die Urheberrechte liegen nicht bei Dir.

    Wenn Du sicher leben willst, lass die Finger davon!

    LG Heidrun
    Homepages: • heidruns-musikerseiten.de • heidrun-dolde.de • soundwonderland.de • musicando.de
    Youtube: • youtube.com/user/HeiDol • youtube.com/user/SoundWonderland • youtube.com/user/MusicandoForumstreff
    Facebook: • facebook.com/Musikerin.HeidrunDolde


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DAW software
    Von tombrack im Forum Diverses
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 22:30
  2. updates und software
    Von debora1968 im Forum Technics Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 23:11
  3. EMC Software
    Von Gast2142 im Forum Technics Software
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 11:25
  4. Software für DJ
    Von soundexpress im Forum Technics Software
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 17:40
  5. TOP-Software f�r LAU !!!
    Von blindermaulwurf1 im Forum Technics Software
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 20:19

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •