Keyboardforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    12.11.2017
    Ort
    95326 Kulmbach
    Beiträge
    2

    Standard Test Korg Pa 700,

    Hallo,

    ich habe jetzt schon mal etwas durchgeschaut, leider nichts gefunden. Auf Youtube schon einige Videos Pa700 angeschaut.
    Wie ist denn so die Bewertung bis dato?

    Habe ein PSR 670. Wäre doch eine kleine Steigerung? PSR 970 wollte ich jetzt nicht unbedingt. Evtl. Pa 700 "unten", drüber 670 er

    Da ich ohne Midfiles spiele und nicht laufend am PSR 670 umstellen möchte, dachte ich gutes Preisleistungsverh., Option.

    P. S. (spiele nur privat)


    MfG

    Joker33

  2. #2
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.310

    Standard

    Da wird wohl kaum jemand hier aus dem Forum derzeit etwas dazu sagen können. So weit ich weiß sind die Keys noch gar nicht lieferbar.
    Ein paar allgemeine Infos gibts derzeit nur HIER bei bonedo und HIERin der Tastenwelt.

    Hast Du denn schon mitbekommen, dass es demnächst einen Nachfolger des PSR S970 gibt, nachzulesen derzeit HIER ? Vielleicht wäre dies ja auch eine Alternative oder?

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    12.11.2017
    Ort
    95326 Kulmbach
    Beiträge
    2

    Standard

    Hi,

    na besten Dank für die schnelle Antwort. In Köln (Music....), klar ist ja Brandneu 1399,-
    Nachfolger PSR 970 gibt's bald, interessant.
    Leider ist meine Schmerzgrenze mit 1400,- bereits erreicht. Das Pa 1000 z. B. hat ein paar Sachen mehr, aber dann halt auch 1999.-Euro.
    Ich verfolge das mal.
    Ich habe ja noch ein Technics, (schon älter). Vom neuen Casio 500 MX, bin ich aber auch wieder abgekommen.

    "Jeder" unterhält sich jetzt über Genos, aber da muss man das Geld wieder einspielen, (hahaha).

  4. #4
    XL Member Avatar von backtoyamaha
    Registriert seit
    21.08.2017
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    188

    Standard

    Hallo Joker! Mit unter bekommst Du jetzt ein 970er für 1400 €, weil wie schon von Lanze erwähnt, das 975er im Anrollen ist.

    Mit dem Genos ist das so eine Sache. In meinem Fall war mir meine Seele so viel wert. OK, habe zwischenzeitlich mit einem PA4X geliebäugelt. Jetzt bin ich aber überglücklich, daß ich den Genos habe. Ein Key mit scheinbar unendlichen Möglichkeiten und ich spiele auch nur zu Hause.
    Gruß Mario

    Yamaha GENOS Novation Ultranova

Ähnliche Themen

  1. Test/Vergleich Yamaha Montage, Korg Kronos und Kurzweil Forte
    Von Musiker Lanze im Forum Test- und Erfahrungsberichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.2017, 13:01
  2. Vergleichs-Test von Yamaha Tyros 4, Korg PA3X und Ketron Audya
    Von Musiker Lanze im Forum Roland, Casio, Ketron und andere Keys & Pianos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 13:30
  3. Korg Musikante-Test
    Von Gast2513 im Forum Korg Keyboards, Synthesizer, Workstation & Pianos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 11:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •