Keyboardforum by Musiker Lanze

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50
  1. #11
    Musiker Lanze
    Gast

    Standard

    Das Angebot gilt natürlich auch für die Besitzer der KN 2400 und 2600.

  2. #12
    Musiker Lanze
    Gast

    Standard

    Es erstaunt mich welch weiten Weg mancher User doch auf sich genommen hat nur um sein Key beser "kennen zu lernen"

    Es gibt eben doch noch User die nicht nur Midifiles laufen lassen sondern die echt mit dem Key arbeiten wollen.

    [ZENTRIEREN]...RESPEKT...[/ZENTRIEREN]

    wenn mancher dafür sogar bis zu 500km fährt.

    Es ist aber eben so....wenn man am Key was zeigt und erklärt ist das alle mal schneller im Kopf als per telefon oder Mail.

    Also, ich freu mich auf Jeden der noch kommen wird um bei mir gemütlich Kaffee zu trinken und zu "schnaken"


    [Editiert durch MusikerLanze ein Donnerstag, Oktober 5, 2006 @ 01:18]

  3. #13
    AnnaLuisa
    Gast

    Standard

    Hallo Musiker Lanze,
    ich bin neu hier und habe ein Proplem mit meinem Ersatz KN 2000.Ich habe mir noch ein 2.KN 2000,gebraucht,als Ersatz gekauft, da ich mich nicht mehr umstellen will und das Alte manchmal Mucken macht.
    Es schaltet nicht automatisch vom Composer auf General Midi um.Der Sequenzer läd sich zwar, aber ich habe manchmal das Gefühl das nicht alles richtig klingt.Bei meinem Haupt KN 2000 sind auf dem Bildschirm Streifen. Einen Techniker der alles bauen oder Teile austauschen kann, den habe ich. Was ist zu tun? Viele Grüße AnnaLuisa

  4. #14
    Musiker Lanze
    Gast

    Standard

    Hallo Anna

    Besser wäre gewesen Du hättest für Deine Frage einen neuen Thread eröffnet.
    Zur Frage:
    Es schaltet nicht automatisch vom Composer auf General Midi um.Der Sequenzer läd sich zwar, aber ich habe manchmal das Gefühl das nicht alles richtig klingt
    Das mußt Du schon etwas genauer erklären.
    Die KN 2000 wird automatisch in den GM Modus geschalten wenn Du ein Midi-File im GM Standart lädtst.
    Das hat nix mit Compsoer zu tun denn, wenn Du mit Composern etc arbeitest wird der Technics Mode verwendet.
    Zur Reparatur:
    Da kann ich Dir auch nicht weiterhelfen. Ich würde Dir empfehelen Dich an die Firmal "Keilitz" in Leipzig zu wenden denn die betreibt jetzt den Service für Technics Keys.
    www.keilitz.de

  5. #15
    AnnaLuisa
    Gast

    Standard

    Hallo Lanze,
    wenn ich mit Technics Mode spiele, leuchtet Composer Memory A oder B,wenn ich dann mein Midi File lade,schaltet das KN 2000 sich nicht automatisch in den GM Modus, sondern das Lämpchen bei Memory A oder B leuchtet weiter, auf dem Bildschirm erscheint auch kein General Midi, erst wenn ich über die Midi Funktion auf General Midi schalte,ist das KN 2000 im GM Modus

    Danke

  6. #16
    Musiker Lanze
    Gast

    Standard

    Ich hoffe Du verwechselst nicht, dass ein reiner Sequenzersong auch als Technics File vorliegen kann.

    Schaltet sich die KN 2000 nicht automatisch beim Laden eines Files welches ein richtiges Midifile im GM Standartist (und nicht nur ein Sequenzersong im Technicsformat) um dann fehlt in dem Midifile die entsprechnde Sysex Meldung die den GM Standart definiert.

    Machs doch ganz einfach.
    Schreib mir hier im Forum mal `ne Mail dann bekommst Du von mir `ne Antwort per Mail (ich möchte meine Mailadresse hier nicht eintragen sonst hab ich morgen nur noch Spam) und kannst mir dann das betreffende File mal schicken. Dann kann ich eventuell mehr sagen.

  7. #17
    georg4006
    Gast

    Standard

    hallo musiker lanze
    ich finde es toll das du den begeisterten anhänger der techniks geräte
    deine hilfe anbietest
    auch ich benötige hilfe da ich noch blutiger anfänger bin
    ich möchte nicht in eine schule gehen da ich der meinung bin das dort die schüler erst mal noten und so weiter lernen sollten
    da ich 5 jahre auf dem klavier untericht hatte weiss ich darüber bescheid
    was ich suche sind leute in der umgebung von köln die man treffen könnte
    zwecks erfahrungsaustausch
    denn vor ort kann man immer noch am besten lernen


    gruss georg4006

  8. #18
    Musiker Lanze
    Gast

    Standard

    Dann frag doch mal speziell hier im Forum nach wer aus der Ecke ist und eventuell mit Dir in Erfahrungsaustausch treten möchte.

    Du kannst aber auch den Weg von Köln bis nach Espenhain machen und dies mit einem Besuch unseres schön Leipzigs verbinden z.Bsp Sonntags in Leipzig und dort übernachten und Montags dann den ganzen Tag bei mir.
    Ist ein Angebot oder? Du wärst nicht der Erste und es waren schon User bei mir die hatten `nen weiteren Weg.

  9. #19
    Süchtiger Avatar von computabau
    Registriert seit
    22.08.2010
    Ort
    Berlin Neukölln
    Beiträge
    1.633

    Standard Aktuell?

    Gilt Deine Nachhilfe für "Daus" eigentlich immer noch?
    Was allerdings nicht heisst, dass ich übermorgen losfahren möchte. Erstmal bin ich noch bei "Jugend Forscht", aber dabei sollte es noch bleiben, solange bis ich auch Fragen richtig formulieren kann.

    Uta
    :p you can get it if you really want - auch Keybord lernen - but you must try, try and try, try and try

  10. #20
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.315

    Standard

    Nachdem dieses Angebot so um die 30 "Technicer" bisher genutzt haben...warum nicht noch einer mehr.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 20:51
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 22:49
  3. Ausführlicher Test des System Plugin 7001 und SD Card Manager 7001 für KN 7000
    Von Musiker Lanze im Forum Test- und Erfahrungsberichte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 10:07
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 10:07
  5. Tip für alle Plugin 7001 und SD Card Manager Benutzer
    Von Musiker Lanze im Forum Technics Software
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2006, 01:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •