Keyboardforum by Musiker Lanze

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Elite Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Wittmund in Ostfriesland
    Beiträge
    698

    Standard

    Moin,

    ich bin ja auch "alter Akkordeonist".

    Grundsätzlich sollte man das greifen, was "Sinn" macht.

    Ich weiß, klingt erstmal doof, ist aber so.

    ICH ! greife z.B. den "C-Dur" immer in der 2. Umkehrung, also G-C-E. (5,2,1)

    D-Dur in der ersten Umkehrung, also Fis, A, D (5,3,1)

    So kommt man ohne "Verrenkungen" zu fast allen naheliegenden ( also meist musikalisch sinnvollen ) Akkorden, ohne auch nur die Hand hochnehmen zu müssen.

    Eigentlich können alle "etwas besseren" Keyboards alle Umkehrungen problemlos erkennen. Den entsprechenden Akkorderkennungsmodus vorausgesetzt ( Bei Yamaha empfehle ich AUSNAHMSLOS "AI" ), bei Korg "Expert" )
    Gruß aus Ostfriesland

    Holger
    - - - - - - - - - - - -
    ( KORG PA4X-76 Musikant / Roland FR-3X )

  2. #12
    Senior Member Avatar von FeV
    Registriert seit
    25.01.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    59

    Standard

    Genau so handhabe ich das z. Zt. auch. ABER (ohne das bis jetzt getestet zu haben) "verbaut" man sich damit die Möglichkeit den Basston (fingered Akkord beim Begleitautomaten) zu beeinflussen?!

    Bin auf weitere Infos sehr gespannt


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  3. #13
    Elite Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Wittmund in Ostfriesland
    Beiträge
    698

    Standard

    Hi,

    wen Du bei Yamaha mit "AI" arbeitest musst Du eh so greifen, wie es die Automatik "will".

    Ansonsten ( bei Korg, und soweit ich weiß auch bei Yamaha ) musst Du meist 4-stimmig greifen, wobei der untere Ton dann den Bass darstellt ( bei Korg auch unter zuhilfenahme von "Bass-Inversion" )
    Gruß aus Ostfriesland

    Holger
    - - - - - - - - - - - -
    ( KORG PA4X-76 Musikant / Roland FR-3X )

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Forum Neustart ist vollbracht, alle Arbeiten daran sind erledigt
    Von Musiker Lanze im Forum Fragen und Infos zum Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 10:12
  2. Feedbacks der User hier sind erschreckend
    Von Musiker Lanze im Forum Fragen und Infos zum Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2005, 10:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •