Keyboardforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Musiker Lanze
    Gast

    Daumen hoch "Piano on the web" die Online Klavierschule incl. kostenloser Noten

    Wer sich online in Notenlehre etc bilden will kann dies HIER tun.

    Man wird wirklich ab dem "Urschleim" (wie ich es anderweitig schon sagte ) in der Musiktheorie geschult an Hand von einzelnen Lektionen.
    Die verschiedenen Lektionen sind dabei sogar "hörbar" (vorher muß dafür ein Plugin installiert werden von Sibelius damit die Animationen und Notenim Browser auch dargestellt werden können. Das Plugin wird dort gleich als Download bereit gestellt).

    Alles in allem ein sehr empfehlenswerter link für alle Anfänger aber auch Fortgeschrittene.

    Und noch etwas ist einfach nur genial dort:
    Es gibt da den Button "Noten suchen".
    Dort kann man seine eigenen Vorlieben bestimmen (Tonart, Moll, Scalen, Schwierigkeitsgrad etc.) und bekommt dann jede Menge an Musikstücken die zu den eigenen Einstellungen passen angezeigt und kann diese auch ausdrucken. So zu sagen Noten kostenlos
    Und....man kann sich die Klavierstücke anhören und sogar zum besseren Erlernen das Tempo verlangsamen oder auch Transponieren....genial

  2. #2
    roloway
    Gast

    Standard

    Hierzu fällt mir eigentlich nur Andrew Furmanczyks Klavierschule auf Youtube ein. Das ist ein Klavierlehrer aus Kanada, der an einer Musikschule arbeitet und in seiner Freizeit komplette Klavierkurse (entsprechend der Inhalte der Kurse die er an der Musikschule gibt) aufnimmt und frei über Youtube verbreitet. Einziger Haken: Es ist alles in Englisch. Wer des Englischen mächtig ist, kann sich dort in kurzer Zeit alles von Haltung über Harmonielehre bis hin zu Improvisation zu Gemüte führen. Fühlt sich ein wenig wie früher meine Klavierstunden bei meinem Klavierlehrer an. Ist alles sehr langsam, dafür aber auch sehr zugänglich, auch für komplette Anfänger.

    Hier der Link:
    http://www.youtube.com/user/lypur?ob...e=results_main
    Geändert von roloway (14.04.2012 um 01:57 Uhr)

  3. #3
    Tecknowledgy
    Gast

    Standard

    Kenn ihr zufällig auch Webseiten wo man kostenlos, online Gehörbildung machen kann?

  4. #4
    Gast4643
    Gast

    Standard

    haaaaaaa zur Gehörbildung sind wir dann schon zu zweit

  5. #5
    King Avatar von Maschi999
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Böhl-Iggelheim bei Speyer
    Beiträge
    751

    Standard

    Na dann...schon zwei die zum googeln zu faul sind.
    Glaubt man ja echt nicht

  6. #6
    Tecknowledgy
    Gast

    Standard

    Maschi999
    ich verstehe dich voll und ganz... aber irgendwie höre ich doch noch immer lieber auf Kommentare und Einschätzungen von Menschen...Das viele dieser menschen auf die ich hören will sich selbst bei Google schlau gemacht haben könnten, kann man dann ja noch immer bewußt ignorieren...
    Ich habe jetzt mal gegoogelt und habe auch sofort was gefunden

    http://www.musikwissenschaften.de/interaktiv/gb/ sieht nicht schlecht aus späer mal genauer unter die Lupe nehmen!

  7. #7
    XL Member
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    Essen NRW
    Beiträge
    131

    Standard

    hier ist noch ein link für faule

    http://www.musicians-place.de/harmon...-tonarten.html

    (für einige übungen muss der quicktime player installiert sein )
    Geändert von debora1968 (11.06.2013 um 20:52 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.12.2016, 16:27
  2. kostenloser Download des CP 1-Piano für Motif XF
    Von Musiker Lanze im Forum Yamaha Motif XF/XS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 18:31
  3. Noten online "Spielend" lernen
    Von Musiker Lanze im Forum Hilfreiches im Musiker Alltag
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 00:37
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 23:18
  5. Taugt ein Sythesizer eigentlich auch für "normale Musik" incl Demo
    Von Musiker Lanze im Forum PA- und Bühnen-Equipment
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 01:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •